Links

Inspirierten uns:

Rita & Christian

Der Seidenstrasse entlang von Bern nach Peking.

www.goneforawhile.ch

travelling two - Biketouring Inspiration

Viele nützliche Informationen.

www.travellingtwo.com

VELOPLUS - Webseiten von Reisenden

Eine Sammlung von interessanten Reiseberichten und spannenden Fotos.

www.veloplus.ch/velocommunity/reisende_liste.asp

Hilfreiche Seiten für Reisende:

Eidgenössisches Departement für auswertige Angelegenheiten

Reisehinweise

https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/vertretungen-und-reisehinweise.html

Globetrotter Travel Service

Länderinfos und Knowhow-Pool

http://www.globetrotter.ch/de/835/L%C3%A4nderinfos.htm

Unterwegs getroffen auf der Europa-Asien-Reise:

Markus Schorn und Thomas Quack aus Köln haben wir in Belgrad und später noch einmal in Istanbul getroffen. Ihr Trip: www.cologne2istanbul.tumblr.com

Markus (www.markusschorn.de) ist ein richtiger Weltenbummler und wird im kommenden Sommer sein nächstes Projekt eine Australienumrundung (18'000km) in Angriff nehmen. Dabei verfolgt er zusammen mit drei internationalen Freunden das Projekt "LIFE" (Living In Full Euphoria). Mit LIFE werden sie das Bewusstsein über die globale Klimaerwärmung erhöhen und aufzeigen wie wir unseren wundervollen Planeten schützen können.

Verfolge das Projekt "LIFE" auf www.lifeuphoria.com und geniesse die (mit Sicherheit) fantastischen Bilder und Videos!

Julie und Pierre

Das symphatische Pärchen aus Toulouse trafen wir ebenfalls in Istanbul. Sie befinden sich auf einer Openend-Reise mit Liegerädern durch Eurasien.

Picasa-Reiseblog

Emanuel und Georg

Die beiden Deutschen Studenten trafen wir an der Schwarzmeerküste kurz vor Trabzon. Ihre Tour auf alten Vollschwingen-Motorrädern brachte sie unter anderen durch die Länder Polen, Russland und Iran. 

www.vollschwingen-nomaden.eu

Johanna und Andreas

Das nette deutsche Pärchen radelt in ca. drei Jahren um die ganze Welt. Wir kreuzten sie auf dem Weg von Bangkok nach Kambodscha. Im Schatten eines kleinen Restaurants plauderten wir über unsere Erlebnisse und konnten uns gegenseitig einige Tipps für die kommenden Reiseländer geben.

www.cycle-the-world.de 

Julie und Adam

Zusammen mit dem jungen Schweizer Pärchen überquerten wir die Grenze von Kambodscha zu Laos und genossen danach ihre Gesellschaft für ein paar Tage.

In Neuseeland startete Adam seine Fahrradreise zurück in die Schweiz mit dem Vorhaben die Bekanntheit des Melanom-Hautkrebses, dem schwerwiegendsten Fall von Hautkrebs, zu erhöhen und Geld für die Nonprofit-Organisation 'Melanoma Institute Australia' zu sammeln.

www.keeptheaspidistraflying.com

Julie begleitet Adam seit Thailand und schreibt ihre spannenden Beobachtungen zum "Leben auf der Strasse" aus ihrer Sicht als (professionelle) Umweltschützerin in ihren Blog.

www.learningconservation.net

(Diese beiden Seiten werden in Englischer Sprache verfasst.)